Die Klinik Rotes-Kreuz finden Sie in der Königswarterstrasse 16 in Frankfurt. Es steht eine Tiefgarage mit gebührenpflichtigen Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Aufnahmeuntersuchung erfolgt in der gynäkologischen Ambulanz im Erdgeschoss. Im Anschluss findet die vorstationäre Vorbereitung und Narkosearztvorstellung (Prämedikation) statt.

Zum ersten Termin ist es notwendig, dass Sie einen Einweisungsschein und Ihre Krankenversicherungskarte mitbringen (für ambulante und stationäre Behandlungen).

Nach der Untersuchung und Besprechung der Operation wird Ihnen mitgeteilt, wann Sie am Operationstag in die Klinik kommen sollen.

 



Ihr Weg zu uns:


Öffentliche Verkehrsmittel
Unmittelbar am Krankenhaus befindet sich
die Haltestelle Zoo der U7. Nur wenige
Geh-Minuten von der Klinik entfernt liegen
die Haltestelle Merianplatz der U4 und die
Straßenbahnhaltestelle Ostendstraße der
Linien 11 und 14, die zugleich auch die
S-Bahnhaltestelle ist, die von mehreren
S-Bahn-Linien aus dem Rhein-Main-Gebiet
passiert wird. Über die Grüne Straße erreichen
Sie von dort aus in rund fünf Minuten
den Haupteingang der Klinik.


Zu Fuß
Von der Konstablerwache sind es rund 900
Meter Fußweg entlang der Zeil Richtung Zoo.